Sektion Freizeitsport/Laufen:
Aus der Geschichte des Laufsports des GSK:

  • 23.08.1981 - 1. Internationaler Crosslauf mit Start und Ziel in Gundersheim
  • Weitere 5 Rennen auf der Strecke im Ebenwald. Diese Rennen wurden unter dem Namen "Reißkofelvolkslauf" national und international bekannt;
  • Zweijährige Pause
  • Im Jahre 1989 fand unter dem Namen "Sommerlauf" das 7. Rennen statt
  • 1992 wurde die Strecke in den Ort Grafendorf verlegt
  • 1995 Verlegung des Austragungstermines in den Herbst und Umbenennung in den "Herbstlauf" (1. Grafendorfer Herbstlauf)
  • Im Jahre 2009 fand mit dem 15. Gailtaler Herbstlauf die vorerst letzte Laufveranstaltung in Grafendorf statt
© www.grafendorf.info

 

Dietmar Mascher, Christian Hohenwarter, Roman Weger, Markus Hohenwarter


Größte Erfolge unserer Läufer

© www.grafendorf.info

Roman Weger:

  • Österreichischer Meister Halbmarathon (2000, 2001, 2002, 2006)
  • Österreichischer Meister Marathon (2001, 2004, 2006)
  • 3. Platz Österreichische Meisterschaft 10000 m (2006)
  • 3. Platz Linz-Marathon (2004) 2. Platz Piacenza-Marathon (2001)
  • 1. Platz Klagenfurt-Marathon (2001)
  • Kärntner Rekord Halbmarathon (2003) 1:05:07
  • Kärntner Rekord Halbmarathon (2007) 1:04:36
  • Kärntner Rekord Marathon (2001) 2:19:06
  • Kärntner Rekord Marathon (2002) 2:18:21
  • Kärntner Rekord Marathon (2005) 2:16:18 Zahlreiche
  • Kärntner und Tiroler Meistertitel von 1500 m bis zum Marathon
  • Österr. Staatsmeister im Marathon (2010)

 

© www.grafendorf.info

Roman Weger - Österreichischer Staatsmeister im Marathon 2010 (Graz)


© www.grafendorf.info

Markus Hohenwarter:

  • Österreichischer Staatsmeister im Marathon 2007 - Salzburg - 2:24:40
  • Kärntner Rekord im Halbmarathon 2006 – Frangart/ITA 01:04:45
  • Staatsmeister Halbmarathon 2005 - Wien - 01:05:30
  • Staatsmeister Halbmarathon 2004 - Klagenfurt -01:06:47
  • Vizestaatsmeister Halbmarathon - 2003 - Hainburg - 01:07:05
  • Teilnahme an Berglauf EM 2004 in Polen
  • Teilnahme an Berglauf World Trophy 2004 Sestriere, 2005 Neuseeland
  • Bronzemedaille mit der Mannschaft im Juniorenbewerb bei der World Trophy in Malaysia 1999
  • Österreichischer Juniorenmeister im Halbmarathon 1999 in Wien
  • Tiroler Juniorenrekord im Halbmarathon 01:11:12
  • Zahlreiche Kärntner Meistertitel (im Einzel und in der Mannschaft) im Halbmarathon, Berglauf, Crosslauf, 10 km Straßenlauf sowie über 10000 m und 5000 m auf der Bahn
  • Kärntner Rekord im Stundenlauf gemeinsam mit Erich Kokaly
  • Staatsmeister  im Marathon (2007) - 2:24:40
  • Teilnahme an Straßenlauf Weltmeisterschaft in Udine (2007); persönlicher Rekord mit 01:04:45 im Halbmarathon Kärntner Berglaufmeister 2010 (Mauthner Alm)
  • 2010 Österr. Vizemeister 10 km Straßenlauf (Zeit 30.06 = Kärntner Rekord)
  • Sieg bei 19. Jungfrau-Marathon (2011) in Interlaken (Schweiz)
  • Staatsmeister im Marathon am Bodensee (2011) - 2:25:09
  • Kärntner Rekord 2012 (Marathon) - 2:15:34
  • WM Gold beim 20. Jungfrau-Marathon (2012) in Interlaken (Schweiz) in der Berglauf Langdistanz
© www.grafendorf.info

 Jungfrau-Marathon 2011 - Schweiz


© www.grafendorf.info

Christian Hohenwarter:

  • Österreichischer Vizejuniorenmeister 5.000m (1996) 
  • Vizestaatsmeister Crosslauf Mannschaft Kurzstrecke (1997)
  • Mannschaftsstaatsmeister Wintertriathlon (2004)
© www.grafendorf.info


Konrad Tillian und Ing. Carl Gressel bei Mauthner Alm Lauf

 


Betriebe

Veranstaltungen

Kalender 25Liederabend
Kalender 25Liederabend
alle anzeigen

Onlinestatistik

Besucher aller Portale:


 


 


 

Besucher dieses Portales: